blog
Wir haben zu wenig Worte, um unsere Eindrücke ausdrücken zu können,
aber genug, um uns ein Bild davon machen zu können.
Ernst Ferstl

Jörgels Bilderbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de

Humoriges

Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm, ... weiter ... August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, (1798 - 1874) Qu... weiterlesen
22.9.07 13:42


Werbung


Lege deine Worte auf die Waagschale und errichte eine Tür mit Riegel für deinen Mund. Apokryphen Quelle: www.aphorismen.de ... weiterlesen
3.9.07 22:14


Eine junge Frau für einen alten Mann - eine harte Nuß für einen bröckeligen Zahn. Jüdisches Sprichwort Quelle: www.aphorismen.de... weiterlesen
1.9.07 23:26


Gäste werden auf dem Klo nicht alt, hält man es dunkel und auch kalt. Toilettenspruch Quelle: www.aphorismen.de Ein ... weiterlesen
4.8.07 22:27


Ein Eheweib ist Regen, Hagel und Sonnenschein, alles in einem. Aus Serbien Quelle: www.aphorismen.de Ein Klick auf ... weiterlesen
4.8.07 00:06


Ob man uns das Maß zu einem Krönungskleid oder zu einem Sarge genommen, kommt auf niemand anderes als auf uns selber an. Jean Paul... weiterlesen
23.7.07 22:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]