blog
Wir haben zu wenig Worte, um unsere Eindrücke ausdrücken zu können,
aber genug, um uns ein Bild davon machen zu können.
Ernst Ferstl

Jörgels Bilderbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de

Hoffnung

Man darf das Schiff nicht an einen einzigen Anker und das Leben nicht an eine einzige Hoffnung binden. Epiktet, griechisch: Epiktet... weiterlesen
23.7.06 00:57


Werbung


Auch die dunkelste Wolke hat einen silbernen Rand. Aus China Ein Klick auf das Bild öffnet es komplett in einem neuen Fenst... weiterlesen
15.7.06 23:41


Manchmal gehe ich voll Selbstmitleid durchs Leben. Doch immer werde ich von starken Winden von Horizont zu Horizont getragen. Ind... weiterlesen
2.2.06 22:54


Die Hoffnung ist ein gutes Fr?hst?ck, aber ein schlechtes Abendbrot. Sir Francis von Verulam Bacon (1561 - 1626) Ein Klick a... weiterlesen
17.1.06 22:59


Nichts ist so hoffnungslos, das wir nicht Grund zu neuer Hoffnung f?nden. Niccolo Machiavelli (1469 - 1527) Ein Klick auf da... weiterlesen
23.11.05 23:50


Die Stra?e sagt dem Reisenden nicht, was ihn am Ende seines Weges erwartet. Von den Bantu Ein Klick auf das Bild ?ffnet es... weiterlesen
8.10.05 23:31


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]