blog
Wir haben zu wenig Worte, um unsere Eindrücke ausdrücken zu können,
aber genug, um uns ein Bild davon machen zu können.
Ernst Ferstl

Jörgels Bilderbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de

Eine Frau, die besorgt ist um ihre Frisur, ist ungeeignet für die Liebe. Théophile Gautier, (1811... weiterlesen
7.6.07 22:20


Werbung


Staunen, das ist der Samen des Wissens. Sir Francis von Verulam Bacon, (1561 - 1626) Quelle:www.... weiterlesen
8.6.07 22:26


Die großen Taten der Menschen sind nicht die, welche lärmen. Das Große geschieht so schlicht wie da... weiterlesen
9.6.07 22:46


.... .... Ein Klick auf das Bild öffnet es komplett in einem neuen Fenster Ein klein wenig Ge... weiterlesen
10.6.07 22:53


Ich singe, wie der Vogel singt, der in den Zweigen wohnet. Das Lied, das aus der Kehle dringt, ist ... weiterlesen
11.6.07 21:59


Es gibt in jeglichem Leben harte Schläge, wie es in jeglichem Sommer Gewitter gibt; und je schöner ... weiterlesen
12.6.07 21:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]