blog
Wir haben zu wenig Worte, um unsere Eindrücke ausdrücken zu können,
aber genug, um uns ein Bild davon machen zu können.
Ernst Ferstl

Jörgels Bilderbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de

.... .... Ein Klick auf das Bild öffnet es komplett in einem neuen Fenster Ein klein wenig Gedul... weiterlesen
7.1.07 20:45


Werbung


Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert. ... weiterlesen
8.1.07 21:55


Wenn an jedes lose Maul ein Schloß müßt angehängt werden, dann wär die edle Schlosserkunst die best... weiterlesen
9.1.07 23:00


.... .... Ein Klick auf das Bild öffnet es komplett in einem neuen Fenster Ein klein wenig Gedul... weiterlesen
10.1.07 22:09


Zeichnen ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr. Joseph Joubert, (1754 - 1824... weiterlesen
11.1.07 22:33


Möge dein Herz nie zur Ruhe kommen, wenn du in traurige Augen schaust. Altirischer Segenswunsch ... weiterlesen
12.1.07 22:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]