blog
Wir haben zu wenig Worte, um unsere Eindrücke ausdrücken zu können,
aber genug, um uns ein Bild davon machen zu können.
Ernst Ferstl

Jörgels Bilderbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de

Lass meine Tr?nen fliesen, bis sie die Traurigkeit aufl?sen, mitnehmen und dadurch die Freude wie... weiterlesen
1.6.04 21:02


Werbung


M?gest du immer einen Blick f?r das Sonnenlicht haben, das sich in deinen Fenstern spiegelt und n... weiterlesen
2.6.04 17:34


Durch Glauben wird leben erst zu Leben, auch in seinen zartesten Gliedern. Hugo von Hofmannsthal... weiterlesen
3.6.04 20:31


Wir lassen unseren Gedanken gerne und oft freie Lauf. Und vergessen meist, sie wieder einzusammeln... weiterlesen
4.6.04 18:52


Ein scheues Wild die Gedanken sind. Jag ihnen nach, sie fliehen geschwind. Siehst du sie hellen Au... weiterlesen
6.6.04 10:54


Es ist viel leichter, das gr?ne Gras woanders anzuschauen, als bei sich zu Hause im eigenen Garten... weiterlesen
6.6.04 19:23


 [eine Seite weiter]